21.02.2018 08:17

WORT DER WOCHE: Autovervollständigung (Sprachdosis KW 10 - veröffentlicht am 09.03.2018)


WORT DER WOCHE: Autovervollständigung

Wenn das eigene Smartphone oder Tablet Wörter, die man angefangen hat zu schreiben, automatisch zu Ende schreibt bzw. Vorschläge für das gemeinte Wort macht, so kann man dies Autovervollständigung (oder auch: Autovervollkommnung) nennen. 

Mehr Info: https://de.wikipedia.org/wiki/Autovervollst%C3%A4ndigung.

Fragen oder Kommentare gern an den Autor dieser Sprachdosis Martin Herold.


Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte hier an.

Kommentare

Keine Einträge

Keine Einträge gefunden.