21.02.2018 08:17

WORT DER WOCHE: Autokorrektur (Sprachdosis KW 9 - veröffentlicht am 02.03.2018)


WORT DER WOCHE: Autokorrektur

Wenn man auf einem technischen Gerät (z. B.: Computer, Smartphone, Tablet) mit einem Textverarbeitungsprogramm wie Word arbeitet, werden Fehler (oder das, was das Gerät für Fehler hält!!!) heutzutage häufig automatisch korrigiert, wenn die Autokorrektur aktiviert ist.

Mehr Info: https://de.wikipedia.org/wiki/Autokorrektur,
https://www.duden.de/rechtschreibung/Autokorrektur.

Fragen oder Kommentare gern an den Autor dieser Sprachdosis Martin Herold.


Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte hier an.

Kommentare

Keine Einträge

Keine Einträge gefunden.